Skip to main content
01.02.2015

Trends & Ideen

Am 14. Februar ist Valentinstag! Egal, ob die Beziehung noch frisch ist oder die Ehe schon lange hält – über eine kleine Aufmerksamkeit zum romantischsten Tag des Jahres freut sich jeder. Eine tolle Idee, die uns gleichzeitig auf den Frühling einstimmt, ist eine in Muffinförmchen präsentierte Hyazinthe.

Für die niedliche Idee wird gar nicht viel benötigt:

  • eine Hyazinthe
  • ein Muffinförmchen aus Silikon oder Papier
  • etwas Moos
  • Schleifenband
  • Holzherzchen zum Dekorieren

Zunächst wird die Hyazinthe vorsichtig aus dem Kulturtopf gelöst und etwas Erde abgeklopft. Anschließend wird die Zwiebel in das Muffinförmchen gesetzt, welches mit Moos aufgefüllt wird. Nun noch eine Schleife um die Hyazinthe binden und mit Holzherzchen dekorieren.

Wer dann seinen Liebsten zu dem Frühlingsgesteck noch einen "richtigen" Muffin überreicht, der trifft mit seiner Überraschung garantiert mitten ins Herz.

Wir wünschen viel Spaß beim Nachmachen und allen Verliebten einen wunderschönen Valentinstag!